UMGESTALTUNG GRABEN

Der Graben im Zentrum Heppenheims ist eine wichtige Verkehrsachse der Stadt, die genau zwischen Altstadt und Innenstadt verläuft. Bislang trennte sie beide Bereiche jedoch mehr als dass sie sie verband. Als zentrale Maßnahme wurde der Graben daher mit Fördermitteln aus dem Programm Stadtumbau umgestaltet. Seit dem Frühjahr 2017 sind die Umbaumaßnahmen nun vollständig abgeschlosssen.

Die Hauptaufgabe bei der Umgestaltung bildete die Lösung einer adäquaten Verkehrsführung. Aufgrund der Fahrbahnbreite waren die Gehwege für die hohe Fußgängerfrequenz sehr schmal und boten wenig Platz für Aufenthaltsbereiche. Zusammen mit interessierten Bürgern wurden daher in einem Workshop verschiedene Varianten zur Verkehrsführung diskutiert. Die mehrheitlich favorisierte Variante mit einem Einrichtungsverkehr auf beiden Seiten der mittig verlaufenden Platanenallee wurde schließlich umgesetzt. Die getrennten Verkehrsflächen für Fußgänger und Kraftfahrzeugverkehr wurden zu sogenannten Verkehrsmischflächen zusammengefasst. Außerdem wurden sowohl die Bushaltestelle "Kleiner Markt" am Fastnachtsbrunnen als auch die Senkrechtstellplätze vor dem Wormser Tor entfernt und verlegt. Der nördliche Bereich des Grabens wurde neu gestaltet und als Platz ausgestaltet. Die Straßenoberfläche wurde vereinheitlicht sowie die Möblierung, Bepflanzung und Beleuchtung wurden so umgestaltet, dass sie die Verknüpfung von Altstadt und Fußgängerzone besser hervorhebt.

Der an den Graben zur Altstadt hin angrenzende Park am Landratsamt war vorher eine schlichte, nicht einsehbare Grünfläche, die keine Aufenthaltsqualitäten hatte. Durch die Reduzierung der Mauerhöhe am Graben, Verbreiterung des Zugangs am Graben und der Maueröffnung zur Kellereigasse konnten vielfältige Sichtbeziehungen hergestellt werden. Damit kommen die angrenzenden Gebäude und die ehemaligen Stadtmauerreste nun stärker zur Geltung. Durch eine zurückhaltende, aber strukturierte Gestaltung der Pflanzflächen wurde die Attraktivität dieser Flächen deutlich erhöht und die Aufenthaltsqualität verbessert.

Vorher

Nachher